Sencelles

A Sencelles hi ha
dones que saben brodar,
i homes que saben plantar
vinyes bones per fer vi.

Die Weinerzeugung war einer der Faktoren für den wirtschaftlichen Aufschwung von Sencelles ab dem 13. Jh. Für das darauffolgende Jahrhundert wurde dokumentiert, dass Weinleser aus anderen Teilen der Insel inzuzogen. Bis Ende des 19. Jhs. war Sencelles dann eine der Gemeinden mit der größten Wein- und Branntweinherstellung. In dieser Blütezeit der Weinkultur wurden 127 Weinkellereien gebaut, von denen sich 43 im Weiler Biniali befanden. Sencelles ist ein wichtiger Wallfahrtsort der Balearen, der der Seligen Schwester Francinaina Cirer gewidmet ist.
Versäumen Sie nicht die Weiler Biniali, Jornets und Ruberts zu besuchen, in deren Umgebung Sie gemütlich spazieren gehen können und Brunnen und den Talaiot Son Fred (einen Megalith) ansehen können.

Sencelles
Besonders interessante Orte
Besonders interessante Orte

Kloster Germanes de la Caritat
(C/ de la Caritat, 3)
Das Kloster besitzt ein kleines Museumshaus,in dem die Selige gelebt hat
und das besichtigt werden kann. In ihm
sind alle traditionellen Bauelemente
ehemaliger Epochen erhalten.

Denkmal zu Ehren der Seligen Francinaina Cirer Das Denkmal befindet sich vor der Kirche. Schwester Francinaina wurde von Papst Johannes Paul II . selig gesprochen. Sie wird aufgrund der vielen Heilungen und Wunder, die ihr zugesprochen werden, in Sencelles und auf ganz Mallorca sehr verehrt.

Pfarrkirche Sankt Pere aus dem 15. Jh.
Hervorzuheben ist die tiefe Kapelle zu Ehren der Mare de Déu del Roser und ihre Kuppel mit Hängezwickeln.

Talaiot Son Fred (Megalith)
Der Talaiot Son Fred befindet sich auf dem Weg von Son Canyís und an der Landstraße von Sencelles nach Inca.

Biniali. Auf dem Plaça de la Immaculada
sind einige Wohnhäuser zu sehen, die mit dem Weinanbau in Zusammenhang stehen. Sa Clastra (Hausnummer 2) ist ein Gebäudekomplex, in dem noch eine Weinpresse erhalten ist. Hervorzuheben ist die Pfarrkirche Sankt Cristòfol.

Ruberts. Dieser Weiler befindet sich in der geographischen Mitte der Insel. Hier befindet sich das Gut Son Jordà, dass zu einem Landhotel ausgebaut wurde. Im Hotel sind Bauelemente und Weinfässer aus der ehemaligen
Weinkellerei erhalten. Kapelle Nostra Sra. del Carme.

Jornets. Das alte Herrschaftshaus hat an der Außenfassade eine originelle zweifarbige Schachmuster-Dekoration.

Brunnen. Pou de Cascanar (Camí des Horts), Pou Descos (Camí de Binialmara), Pou de Can Brivó (in der Nähe von Jornets), Pou Major (in der Nähe des Camí de Son Roig und des Sturzbaches Biniali) und Pou de Judí (Landstraße nach Sineu).

Gastronomie
Gastronomie

Das Gericht Frit Mallorquí hat zahlreiche Zutaten. Die Qualität des Gerichts hängt von der Geduld der Köchin beim Hinzugeben der Zutaten auf kleiner Flamme ab. Es gibt verschiedene Varianten: Frittiertes Zicklein wird am Ostersonntag zubereitet und mit „Panades“ (Teigtaschen) gereicht, die auch mit Zickleinfleisch gefüllt sind. Dazu gibt es Romanasalat und „Rubiols“ (Gebäck mit Frischkäse, Marmelade bzw. Kürbiskonfitüre) zum Nachtisch. Zutaten des Frit Mallorquí: Frittiertes Zicklein (Herz, Lungen und Leber), Zickleinblut, frischer Fenchel (die grünen Stiele), Peperoni, Knoblauch, Paprika, Lorbeer, in kleine Würfel geschnittene Kartoffeln, roter Pfeffer, Artischocken in dünnen frittierten Scheiben und Erbsen. Das gleiche Gericht kann auch mit Schweinefleisch zubereitet werden, dann nennt es sich „Frit de Matances“.

Besonderheiten
Besonderheiten

Die auf der Insel berühmtesten und meist gefragtesten Xeremiers (Flötenspieler) kommen aus Sencelles. Sie sind bekannt als die Flötenspieler von „Can Llargo”. Sie sind während der Feierlichkeiten zu Ehren der Heiligen Àgueda zu hören. Zum Tag der Heiligen Àgueda wird das süße Gebäck „Mamelletes de Santa Àgueda”
(Heiligenbrüstchen) gebacken, das in der Mitte mit einer Kirsche dekoriert wird und daran erinnern soll, dass der Heiligen Àgueda die Brüste abgeschlagen wurden. In der Nähe der Kreuzung der Landstraßen nach Sineu und nach Pina, liegt der Brunnen Pou de Judí, der von vielen für den wahren Mittelpunkt der Insel gehalten wird. Frauen, die Kinder bekommen wollten, holten hier Wasser.

Ausflüge
Ausflüge

Sencelles über die Wege von Morelló, Dels Inferns und Son Boi. Ein Rundweg um Sencelles herum, der vom Dorf ausgeht und wieder dorthin zurückführt. Der Weg kann zu Fuß (1,5 h) gelaufen oder mit dem Fahrrad (1/2 h) gefahren werden. Abgesehen von der schönen Landschaft, kann man entlang des Weges zwei für die Gemeinde sehr
wichtige Gehöfte sehen: Can Raió und Can Morelló.

Märkte, Messen und Feste
Märkte, Messen und Feste

Der Wochenmarkt findet jeden Mittwoch auf dem Plaça Nova statt. Die landwirtschaftliche Messe wird jeden dritten Sonntag im Mai abgehalten. Die Stadtfeste verteilen sich auf die verschiedenen Viertel: Sankt Antoni (17. Januar), Tierweihe. Heilige Agueda (5. Februar), am Vorabend werden Lagerfeuer angezündet und es wird
getanzt. Sencelles würdigt den Todestag der Seligen Schwester Francinaina am 27. Februar. Das belebteste Stadtfest ist das zu Ehren der Mare de Déu d’Agost, das an den zwei Wochen um den 15. August herum gefeiert,
und während dessen ein umfassendes Kultur-, Sport- und Musikprogramm geboten wird. In Biniali findet am 10. Juli das Stadtfest zu Ehren Sankt Cristòfols statt, das von Musik- und Kulturveranstaltungen begleitet
wird. In Ruberts ist die Mare de Déu del Carme (16. Juli) Schutzpatronin und in Jornets wird zu Ehren von Sankt Bartomeu (24. August) auf dem Dorfplatz getanzt.

Restaurants
Restaurants
  • Sa Cuina de nAina
    Carrer del Rafal, 31
    Tel. 971 872992
    www.sacuinadenaina.com
  • Ca sEscola
    Sor Francinaina Cirer, 4
    Tel. 971 872082
  • Can Paris
    Plaça d'Espanya, 1
    Tel. 971 872288
  • Can Lloren? Mateu
    Carrer Sant Joan, 32
    Biniali
    971 87 04 31
  • Es Molico
    Carrer de l\'Esglèsia, 1
    971 59 20 70
Landhotels
Landhotels
  • Son Jorda
    Carretera de Sineu, km 22 (Ruberts)
    Tel. 971 872279
    www.sonjorda.com
  • Can Raio
    Carretera Sencelles-Algaida, km 1,5
    Tel. 971 874059
  • Son Xotano
    Carretera Pina-Sencelles km, 1,5
    Tel. 971 872500
    www.ruralsonxotano.com
Landkarte
Landkarte Sencelles

cerrar mensaje Wir benutzen eigene und Drittanbieter-Cookies, um unseren Service zu verbessern und die angezeigten Werbungen aufgrund der Analyse Ihres Surfverhaltens auf Ihre Interessen maßzuschneidern. Wenn Sie weitersurfen, bedeutet es, dass Sie diese Anwendung akzeptieren. Weitere Informationen.